Landkreis STA ist FSME Risikogebiet

Der Landkreis Starnberg zählt ab sofort zum FSME-Risikogebiet. Das hat das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) bekannt gegeben. Das Gesundheitsamt Starnberg empfiehlt, sich vom Hausarzt beraten und gegen die durch Zeckenstiche übertragbare Viruserkrankung impfen zu lassen.

Sprechen Sie uns gerne an.

Dr. T. Eisele